Unsere Hunde
Wir über uns
Mein Podencobuch
Der Podenco Ibicenco
Podencotreffen 09.06.2013
Bilder
Bilder ab  2004
Neue Fotos 2007
Wanderungen 2008/2009
URLAUBSBETREUUNG
LINKS
Gästebuch
Impressum


Siesta bei ibicencas


Von wem nur kam dieser weise Spruch : "Nur ein müder Podenco ist ein guter Podenco"




Das ist einer von meinen Überwinterungs-Igelen. Ihm schmeckts bei "Muttern" halt doch am besten




Na, wenn das mal keinen Nachwuchs gibt


Tarifa wartet aufs Futter


vom langen Warten schon ganz müde und es ist auch noch so heiss, da halte ich doch lieber ein kleines Nickerchen


Im Doppelpack wartet es sich leichter

Es gibt auch wasserfreudige Podencos !


August 2008: Tarifa am Lech, sie hatte nur noch Spaß


Filme und Stöckchen werfen, das ist fast unmöglich


Nach 2 Stunden am Lech, mit Stöckchen apportieren und was sonst noch so für Podencos zählt, ist Tarifa und der Rest der Meute nur noch müde, und kalt war es auch schon ein wenig


Serafin war zwar nicht so wasserfreudig, aber hinterher auch sehr müde


Wo 2 Podencos sind, darf Canela nicht fehlen. Allerdings kein bisschen fotogen, denn der Kasten blitzt auch noch

---------------------------------------------------------------------------------

Bilder aus 2007 Weihnachten und 2008 Neujahrstag

Weisse Weihnachten, wer hätte das gedacht.


Wau, war das eine Sylvesternacht. Nun ist sie  vorbei und geknallt hat es wie all die Jahre nicht. Sind wir froh, daß das rum ist. Nun sind wir nur noch müde.

Sonne und was sonst noch zählt. Auch nach dem vielen Gassi sind wir müde. Aber anders müde, ihr versteht? Da könnte Frauchen doch immer Urlaub haben.

Noch ein kleines Stückchen und Canelita hat auch Sonne pur. Sie schaut schon, wo sie denn bleibt.



Bilder ab Dezember 2006


Serafin und Canela haben Verstärkung bekommen. TARIFA (ehemals Tessa). Podenco-Hündin Rauhaar, ca 4 Jahre alt kam aus einem Tierheim von Menorca nach D in ein Tierheim. Dort sah ich sie, zuerst im Internet, dann persönlich. Beim 3ten Besuch nahmen wir sie mit. So schnell kann es gehen. Da nutzen die besten Vorsätze nichts. Wenn ein Podenco eine Entscheidung gefällt hat, wohin er will, kann man dem nichts mehr entgegen setzen.

TARIFA

Serafin und Tarifa zwischen Weihnachten und Neujahr 2006

Tarifa

Podencos bei der Arbeit. Sie sind nun einmal Schwerstarbeiter und wären zu gerne beim Tunnelbau oder für die Trüffensuche angestellt

Wenigstens der Hintern muß mal gekühlt werden, denkt sich Canela

und weiter geht es. Es muß doch hier irgendwo auch Trüffel geben, oder ? Und wenn schon keine Trüffel, dann doch wenigstens ein paar Mäuse.

Bitte genau hinschaun. Das ist kein Wasserschwein im Sommerkleid, sondern ein Podenco dem es beim Buddeln zu warm wurde

Tarifa und die etwas wasserscheue Serafin

Das tut gut


so, genug erholt und weiter geht die lustvolle Suche

Canelita muß sich im Biotop zwischen Wasserlinsen abkühlen

Tarifa:  hallo Canela , ich komme

Mei, tut das gut

Mein Schlammspringer Tarifa. Sie mag einfach grün

---------------------------------------------------------------------------------

Bilder meiner Hunde im Karlstal bei Kaiserslautern. Da kam Freude auf.

Serafin auf dem Weg nach unten. Da müssen sie aber auch wieder rauf.

Interessant ist das dort wohl auch noch


Tarifa, das geht nicht. Nein, zurück. Das war viel zu steil, fand ich.

Oh je, doch so glatt

Um wieviel beschaulicher ist es doch da





Das Karlstal in der Pfalz ist ein Erlebnis für Hunde und Meschen. Ein wunderschöner Samstag mit sehr müden und glücklichen Hunden.

Endlich Sonne und zu Hause (Aug.07) Canelita, Tarifa und Serafin

Hoher Besuch im Hause der Podencos "Ohmin" Auch er liebt die Sonne

Tarifa und Serafin suchen, mal wieder, Mäuschen

---------------------------------------------------------------------------------



Serafin im Abendrot











Serafin, September 2005

Sanara im Juli 2005


Top